STELLENANZEIGE

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und motivierte

Teamleitung (m/w/d) Presse

Über die dena
Auftrag der dena ist es, einen Beitrag zum Gelingen der Energiewende zu leisten. Mit ihren rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versteht sie sich als Kompetenzzentrum für Energieeffizienz, erneuerbare Energien und intelligente Energiesysteme. Als „Agentur für angewandte Energiewende“ trägt sie zum Erreichen der energie- und klimapolitischen Ziele bei, indem sie Lösungen entwickelt und in die Praxis umsetzt, national und international. Dafür bringt sie Partner aus Politik und Wirtschaft zusammen, über alle Branchen hinweg. Die Gesellschafter der dena sind die Bundesrepublik Deutschland und die KfW Bankengruppe.

Ihre Aufgaben

Sie sind ein Medienprofi, kennen sich in der deutschen und europäischen Medienlandschaft bestens aus, haben ein exzellentes Netzwerk und mehrjährige Erfahrung in einer Pressestelle. Sie sind mit Energiewende, Klimaschutz und Politik vertraut, entwickeln gerne Themen und Positionen, haben eine exzellente Schreibe und sind es gewohnt, direkt, schnell und effizient mit der Unternehmensführung zusammenzuarbeiten. Sie sind organisationsstark, behalten auch unter Hochdruck die Übersicht und bewegen sich gerne in einem großen, agilen und motivierten Kommunikationsteam? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Leitung unserer Pressestelle.
  • Leitung des Teams Presse und der dena-Pressestelle, Sprecherfunktion
  • Strategische Konzeption und Planung der Pressearbeit
  • Mitentwicklung und kontinuierliches Monitoring der Themenplanung und -entwicklung sowie kommunikative Umsetzung - im engen Zusammenspiel mit den Newsroom-Teams und den Fachbereichen
  • Pflege und Ausbau von Pressekontakten im In- und Ausland
  • Erstellen von Pressetexten, Schreiben von Gastbeiträgen
  • Entwicklung von neuen Formaten für die Pressearbeit
  • Qualitätsmanagement aller Prozesse in der Pressearbeit und im Medienmonitoring sowie fortlaufende Evaluation
  • Koordination mit anderen Teams der Unternehmenskommunikation im dena-Newsroom (Konzeption, Koordination, Publishing)
  • Zentrale Anlaufstelle für die Fachbereiche zu Pressearbeit und Themenentwicklung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Kommunikationsschwerpunkt und/oder journalistische Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Pressestelle, in der Unternehmenskommunikation und/oder im Journalismus in leitender Funktion (mit Personalführung)
  • Gute Kenntnisse zu Energiewende, Klimaschutz und Politik auf Bundesebene und europäischer Ebene
  • Gute Kenntnisse der verschiedenen Disziplinen der Unternehmenskommunikation
  • Gute Kenntnisse der Medienlandschaft und umfassendes eigenes Netzwerk
  • Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz und diplomatisches Geschick
  • Ausgeprägtes Verständnis für politische Prozesse
  • Ausgeprägte Affinität zum strategischen und konzeptionellen Arbeiten
  • Sehr gute Steuerungs- und Projektmanagementkompetenz
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe, Reaktionsfähigkeit und Hands-on-Mentalität
  • Exzellente Schreibe und ein gutes Sprachgefühl